FANDOM


Das Gasgewehr ist die zweite Waffe der Lizard Riders. Der Spieler kann sie durch Kauf im Spiel erwerben.

AllgemeinesBearbeiten

Das Gasgewehr ist die nächste Waffe nach dem Säuregewehr. Sie ist stärker als dieses. Allerdings muss erst mindestens einmal Munition aufgesammelt werden, um mit dieser Waffe schießen zu können, weil sie keine Anfangsmunition besitzt. Die Waffe eignet sich vorallem dazu, andere Gegner zu vergiften. Auf größerer Entfernung verliert die Waffe an Wirkung, weil das Projektil im Flug quasi wegweht. Aus nächster Nähe ist der erste Angriff mit dem Gasgewehr am effektivsten. Die Sekundärfunktion erlaubt es, eine giftige Wolke auszustoßen. Gegner, die in diese Wolke fliegen, werden vergiftet und erhalten kontinuierlichen Schaden, solange sie sich in der Wolke aufhalten.

Art der MunitionBearbeiten

PrimärBearbeiten

Bei dem Primärenangriff handelt es sich um einen Schuss von konzentrierter Säure und Giften. Das Geschoss ist größer als das beim Säuregewehr. Auf größerer Distanz wird das Projektil schwächer und löst sich sogar auf.

SekundärBearbeiten

Bei dem Sekundärangriff entädt das Gasgewehr eine giftige Wolke.

WirkungBearbeiten

Die Schüsse mit der Primärfunktion vergiften einen getroffenen Gegner. Die Sekundärfunktion entlädt eine Gaswolke. Gegner, die mit dieser Gaswolke in Berührung kommen, vergiften sich schwer.

DatenBearbeiten

Aufrüstung Munition Primär Primärschaden Munition Sekundär Sekundärschaden
Gasgewehr

Keine

80 12 10 Giftige Gaswolke
Gasgewehr2

Leichte

100 60 13 Giftige Gaswolke
Gasgewehr3

Mittlere

140 120 16 Giftige Gaswolke
Gasgewehr4

Schwere

200 180 20 Giftige Gaswolke